Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Herzlich willkommen

Wir freuen uns, Sie auf unserer Internetseite begrüßen zu können. Wir möchten Sie in digitaler Form über unsere Angebote, Aktionen und Veranstaltungen (immer aktuell) informieren und Ihnen gleichzeitig auch einen kleinen visuellen  Eindruck unserer Räumlichkeiten vermitteln. Stöbern Sie in unserem Online-Katalog, nutzen Sie die Onleihe und den Filmstreaming-Dienst "filmfriend" oder kommen Sie zu uns um vor Ort zu lesen, auszuleihen oder sich mit anderen auszutauschen!
Besuchen Sie unsere Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene.
Die Stadtbücherei ist offen für ALLE!

 

                                         Osterferien 

 

 

Literaturabend "Waldbröl liest"

Der 3. Literaturabend „Waldbröl liest“ am 29.01.2024 war ein voller Erfolg! Kerstin Klaus-Ising las aus dem Buch von Trude Teige „Als Großmutter im Regen tanzte“, in dem es um eine junge Frau geht, die auf die Suche nach der Wahrheit über ihre Großmutter ist. Kerstin Klaus-Ising konnte mir ihrer Art das Buch vorzustellen die Zuhörer*innen begeistern, es gerne selbst lesen zu wollen.
Nach einer kurzen Pause stellte Sasika Plüger-Stegemann das Buch von Bonnie Garmus „Eine Frage der Chemie“ vor, indem sie zuerst über die damaligen „Hausfrauen-Regeln“ in den 60er Jahren informierte. Das Buch handelt von einer Wissenschaftlerin, die es in der Zeit schwer hat gegen die Männerdomäne anzukommen. Doch mit Fleiß und Biss kann sie Frauen zeigen, das auch sie alles schaffen und werden können.
Mit Musikstücken u.a. von „Der Märchenwald“ oder „Das Waldhaus“ an der Harfe, unterstrichen Astrid Marcinkowski und Petra Mundt den harmonischen Abend.

   Waldbröl liest 

                                  

 

Was lesen Sie?
Ihre Meinung ist gefragt!

 

Buchtipp

 

                    
WebOPAC:

Über unseren WebOPAC können Sie im Bestand der Stadtbücherei sowie der Schulbücherei des Hollenberg-Gymnasiums recherchieren. Ausleihen aus der Schulbücherei sind nur über die Stadtbücherei möglich! Sprechen Sie uns hierzu gerne an.
 

B24-App:
Jetzt für Ihr Smartphone. Mit der neuen   B24  Bibliotheks-App gelangen Sie von überall auf unseren WebOPAC!
 

Newsletter:

Neu bei uns : Über unseren Newsletter informieren wir Sie über aktuelle Veranstaltungen, Lesungen, Ferienzeiten usw. Melden Sie sich hier an. 

 


                                                

filmfriend      Unsere Filmempfehlung der Woche 
 
                                Leb wohl, meine Königin                 

 

Leb wohl, meine Königin!

Versailles, im Juli 1789. Am Hof König Ludwigs XVI., weit entfernt von den wachsenden Unruhen in Paris, führen die Bewohner des Schlosses ein sorgenfreies und unbefangenes Leben. Nachdem das Gerücht vom Sturm auf die Bastille die höfische Gesellschaft erreicht, werden hinter den Schlossmauern Fluchtpläne für den Ernstfall geschmiedet. Sidonie Laborde (LÉA SEYDOUX) aber, die treuergebene Vorleserin der Königin Marie Antoinette (DIANE KRUGER), will nicht an die Gerüchte glauben und klammert sich an ihre gewohnten Pflichten. Sie weiß noch nicht, dass dies die letzten drei Tage sein werden, die sie an der Seite ihrer geliebten Königin verbringen wird...


 

 

 




 Lesestart 
Lesestart-Sets für alle 3jährigen Kinder in der Stadtbücherei. Für weitere Infos klicken Sie auf das Lesestart-Logo.

 

 

Wir möchten Sie auf ein Lese-, Spiele- und Lernangebot der Stiftung Lesen hinweisen. Es richtet sich sowohl an Eltern als auch an Lehrer, um Kindern ein Angebot an lustigen und lehrreichen Geschichten und Aktionen für zu Hause zu bieten. Informationen finden Sie unter folgenden Link: www.stiftunglesen.de

 

Mit dem Spiegel Bestseller  Service werden automatisch die jeweils ersten 10 Titel der Spiegel Bestseller Liste im Bereich der Belletristik angeschafft. Für einen direkten Sucheinstieg in den Bibliothekskatalog nutzen Sie bitte den Suchschlitz. Sie suchen ein bestimmtes Buch und können es in unserer Bibliothek nicht finden? Recherchieren Sie im Bergischen Bibliotheksportal.

 

In unserer Bibliothek bieten wir Ihnen nicht nur Medien zur Ausleihe – Sie können auch unsere Veranstaltungen besuchen!

Öffnungszeiten

Montag 
12.00 – 18.00 Uhr

Dienstag

12.00 – 17.00 Uhr

Mittwoch
09.00 – 13.00 Uhr

Donnerstag
12.00 – 17.00 Uhr

Samstag*

10.00 - 13.00 Uhr

* jeweils letzter Samstag im Monat
 

Veranstaltungen

Suche im Bibliothekskatalog & Leserkonto

Bergische Onleihe

bergische onleihe

DigiBib + filmfriend

Filmfriend
DigiBib